Singt mit uns :)

                                                                                                  
                  

Egal ob alt oder jung - singen hält in Schwung

                              


Gemeindeanzeiger, 22.10.21

Jahreshauptversammlung - Nachlese

Am vergangenen Freitag, dem 15. Oktober, fand coronabedingt verspätet die Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft im Sportheim statt. Der erste Vorsitzende Siegfried Lock, der zweite Vorsitzende Reiner Bartelmann und die Schriftführerin Ingrid Bender gaben einen Rückblick auf das Jahr 2020. Dieses war von Corona geprägt. Nach einem tollen Beginn mit Neujahrsempfang und Faschingsveranstaltungen wurde die Chorgemeinschaft, wie alle anderen Vereine, voll ausgebremst. Zum Glück konnte durch Zoomchorproben der Kontakt gehalten werden, und so gab es fast keine Aussteiger. Dank des Engagements des Vorstandes ist die Kassenlage auch zufriedenstellend. Heike Richter hat die Kasse akkurat und sorgfältig geführt. Olga Kunz, die Chorleiterin von ProVocale und dem Großen Chor, lobte die Sänger und Sängerinnen und freute sich, dass es keine Abgänge gab. Mit dem Theater- und Liederabend wollen wir das Konzertprogramm wieder beginnen. Am 2. Juli 2022 ist dann unser großes Projektkonzert mit Chor, Musik, Tanz und Theater. Der neu gegründete Junge Chor, der sich noch einen Namen suchen will, hat regen Zulauf und wird auch am 2. Juli seinen Auftritt haben.

Nach den Berichten wurde der Vorstand entlastet. Außerdem fanden Neuwahlen des gesamten Vorstandes statt. Die Wahlen wurden durchgeführt von Bürgermeister Nico Morast, der dem Chor für seine Arbeit dankte, gerade in Zeiten von Corona. Gewählt wurden zum ersten Vorsitzenden Siegfried Lock, zum zweiten Vorsitzenden Reiner Bartelmann, zur Kassiererin Heike Richter, zur Schriftführerin Ingrid Bender. Jugendwartin Gabi Baumgärtner und auch die Ausschussmitglieder Erwin Baumgärtner, Petra Fordtner, Heinz Kunert, Andreas Muth, Sibylle Poppe, Wolfram Reuter und Achim Terhoeven wurden alle einstimmig gewählt. Verabschieden mussten wir aus persönlichen Gründen Bernhard Bedenk. Er war 26 Jahre Ausschussmitglied und hat die Chorgemeinschaft immer tatkräftig unterstützt. Er bekam einen Geschenkkorb überreicht. Als Nachfolger hat sich Andreas Muth aufstellen lassen. Wir wünschen ihm ein gutes Einarbeiten und viel Freude bei seinem neuen Amt. Als Kassenprüfer bestätigt wurden Maria Dittes und Wolfgang Bender.

Siegfried Lock beendete die offizielle, harmonisch durchgeführte Versammlung, und bei gutem Essen und einem guten Tropfen Wein wurden noch anregende Gespräche geführt.

Busreise nach Leipzig 22.07. bis 24.07.22

Die Chorgemeinschaft bietet nächstes Jahr von Freitag, dem 22.7. bis Sonntag, dem 24.7. eine Busreise nach Leipzig an. Wir fahren mit der Firma Müller-Reisen und freuen uns auf viele Anmeldungen. Nach der Autobahnfahrt werden wir eine Stadtrundfahrt machen, bei der Sie bereits die schönsten und interessantesten Orte Leipzigs kennen lernen. Anschließend können Sie eine tolle Aussicht über Leipzig bei einem Glas Sekt auf dem Panorama Tower genießen. Nach dem Zimmerbezug im Hotel Leipzig wird Ihnen ein 3-gängiges Abendessen serviert. Weitere Informationen unter www.balancehotel-leipzig.de. Während des Aufenthaltes erhalten Sie ein Ticket zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs der LVB.

Nach dem Frühstück am Samstag wird die Medienwelt des MDR besucht und Sie können einen Blick hinter die Kulissen werfen. Nach der ausgiebigen Besichtigung wird Leipzig mit dem Motorboot erkundigt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.  Leipzig lädt ein zu eigenen Erkundungen oder einen Einkaufsbummel. Am Abend treffen sich alle im Braugasthof "Bayerischer Bahnhof" zum Abendessen.

Am Sonntag nach dem Frühstück fahren wir nach Freyburg. Dort wird die Sektkellerei "Rotkäppchen" besichtigt. Lassen Sie sich die in den Fels gehauenen Keller, das Domkellergewölbe oder den Lichthof nicht entgehen. Anschließend fahren Sie nach Hause.

Im Reisepreis von 269 € sind die Busfahrt, 2 Übernachtungen in Leipzig im 4 Sterne Hotel, Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, 2 mal Frühstücksbüffett, 1 mal 3-Gang Menü Abendessen, 1mal Abendessen im "Bayerischen Hof" incl. 1 Glas Bier, Stadtführung durch Leipzig, Auffahrt zur Besucherplattform des Panorama Tower incl. 1 Glas Sekt, Eintritt und Führung durch die Media City des MDR, Bootstour durch Leipzig, Führung und Verkostung in der Rotkäppchen Sektkellerei und die Kulturabgabe enthalten, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 50 €.

Anmeldungen sind ab sofort bei Siegfried Lock, Tel.: 01515 9844515 oder über das Kontaktformular möglich.

Ab geht´s nach Malle!

Theater-und Liederabend, NEU! Theatermittag

Endlich dürfen wir wieder spielen und singen. Freuen Sie sich auf den Theater- und Liederabend am Samstag, dem 27. 11. und auf 2 weitere Theateraufführungen. Am Freitag, dem 26.11. findet ein Theaterabend statt. Und neu bieten wir Ihnen einen Theaternachmittag am Sonntag, dem 5.12. an. Kartenvorverkauf ist am Samstag, dem 13.11., bitte den Termin schon mal vormerken.

Lassen Sie sich nach Mallorca entführen und genießen Sie die Irrungen und Wirrungen einer Mutter mit ihren 3 Töchtern in Arenal.

Weitere Informationen erhalten Sie in den nächsten Gemeindeanzeigern und auf der Website.

I. Bender